Einrichtung

Lesezeit 4 min

Das Plugin verbindet der WordPress Blog mit dem JTL-Shop und zeigt auf der Startseite als auch auf einer Extraseite alle Beiträge an. beim Klick landet man direkt im Blog beim jew. Beitrag.

Installation

Das Plugin erstellt nach der Installation eine neue Content-Seite in der Linkgruppe <hidden>. Du kannst diese Seite in eine andere Linkgruppe verschieben z.B. <Kopf>.

Auf dieser Seite sind alle Beiträge deines WordPress-Blogs mit Seitennummerierung aufgeführt.

Einstellungen

Das Plugin beinhaltet einige Einstellungen zum Datum, zur Darstellung als auch Inhalten, die angezeigt werden sollen.

URL des WordPress Blogs mit oder ohne https

Selector (Startseite) um Beiträge auf der Startseite anzuzeigen

Datum (formatiert) um Ausgabe des Datums zu formatieren z.B. Tag Monat Jahr

Anzahl der Artikel im jew. Bereich, mit <0> kannst du diese deaktivieren

Artikel anzeigen als, hier gibt es drei Möglichkeiten, <Teaser/Vorschau> oder <ganzer Text>.

Artikel anzeigen als

Teaser / Vorschau

Zeigt den Text nur vor dem <more tag> an, falls dieser existiert. Falls der Text zu lang ist, entscheidet die API-Schnittstelle des WordPress Blogs ob der Text evtl. gekürzt werden kann. Der Text wird mit dem Link/Button <weiterlesen> angezeigt.

Eine weitere Möglichkeit wäre im WordPress mit <Textauszug> zu arbeiten. Dieser Text ist dafür da um eine kurze Zusammrenfassung des Beitrags anzuzeigen. Es wird kein „weiterlesen“-Link angezeigt.

Ganzer Text

Bei dieser Einstellung wird der gesamter Text des Beitrages angezeigt.

Darstellung der Beiträge

Die Darstellung der Beiträge hängt im größten Teil von deinem Template ab und kann bei Bedarf angepasst werden. Das Plugin liefert alle Vorlagen mit um diese an das eigene Shopdesign anzupassen.

Boxen

/plugins/themeart_wordpress/version/xxx/frontend/boxen/

Content-Seite

/plugins/themeart_wordpress/version/xxx/frontend/template/

Ferner besteht die Möglichkeit die Beiträge auch in der Seitenleiste anzeigen zu lassen. Die Boxen können über die Boxenverwaltung eingefügt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.