Template- und Shop-Performance optimieren

Lesezeit 4 min

Im JTL-Shop gibt es die Möglichkeit die allgemeine Ladezeit des Shops und die Performance zu optimieren. Nachfolgend möchte diese Möglichkeit etwas genauer vorstellen.

Template-Dateien zusammenfassen

Im Shopbackend gehe nach <Template> und klicke beim aktiviertem Template auf den Button <Einstellungen>. Suche nun unter Template-Einstellungen nach <Performance> und setze folgende Werte ein:

Was hat man damit erreicht?

Alle Template-Elemente wie CSS- und JavaScript-Dateien werden nun zusammengefasst. Aus 10 Dateien wird eine einzige Datei erstellt und beim Shopaufruf geladen. Der Browser muss dann nicht mehr alle 10 Dateien laden, sondern nur eine Einzige.

Anfragen an die Datenbank und Shop-Funktionen reduzieren

Der JTL-Shop stellt einige Cache-Funktionen zur Verfügung die jederzeit aktiviert werden können. Diese erreicht man über <System> <Wartung> <Cache>.

Cache-Funktion aktivieren

Auf der Cache-Seite auf den Reiter <Einstellungen> gehen und dort bei „Objekt-Cache aktivieren?“ den Wert auf „Ja“ setzen. Nun wird der Shop bei neuen Sitenaufrufe deutlich schneller.

Bilder optimieren

Die Ladezeit des Shops hängt nicht nur allein vom Shop oder dem Template, sondern auch von anderen Faktoren, wie Bildgröße. Welche Bilder sollen überprüft werden:

Slider

Die Slider-Bilder sollen von der Größe max. 1920px breit sein und möglichst als JPG mit Komprimierungsfaktor (Bildqualität) 85 gespeichert werden. Heutzutage bieten fast alle Bildbearbeitungsprogramme diese Möglichkeit an.

News

Sind im Shop News aktiv, sollte man auch dort die Bildgröße überprüfen und ggfl. reduzieren.

Sonstige Grafiken

Überprüfe alle Grafiken im Shop, z.B. auf Seiten wie „Über uns“, „Versand- und Zahlungsarten“.

Bilder noch weiter optimieren

Bei der Optimierung des Shops nutzen wir Tools die alle Meta-Informationen aus den Bildern entfernen und das Bilder noch ein Tick kleiner machen.

Wir nutzen seit Jahren imageoptim für den Mac, https://imageoptim.com/mac

Einen interessanten Artikel zum Thema Bildoptimierung findet man unter :https://developers.google.com/web/fundamentals/performance/optimizing-content-efficiency/automating-image-optimization/?hl=de

Cache-Funktion des Webservers nutzen

Hat der Shop mehrere Tausend Artikel und viele Variationen sollte man auf dem Server (Hosting) Cache-Funktion aktivieren z.B. OpCache, APC oder auch memCache.

Welche Cache-Funktion auf dem Webserver zur Verfügung steht, verrät dir dein Hosting-Provider.