Rabatt auf Bestellwert Dokumentation

Lesezeit 2 min

Mit dem flexiblen Rabatt-Werkzeug kannst du deinen Käufern Rabatte gewähren. Dabei entscheidest du individuell, welche Art Rabatt es sein soll und wer diesen erhält.

Installation

Die Installation funktioniert bei allen Plugins gleich. Eine bebilderte Schritt-füt Schritt-Anleitung findest du hier.

1. Kupons einrichten

Das Kupon-System im JTL-Shop ist flexibel aufgebaut und erlaubt es diverse Einstellungen vorzunehmen. Du erreichst es unter „Storefront“ -> Spalte „Kaufabwicklung“ -> „Kupons.
Erstelle nun Kupons mitRabatt x und ab Bestellumme y und schränke diese, falls erwünscht, nach Kundengruppen, Artikeln, Kategorien usw. ein.

2. Kupons im Plugin einrichten

Nun wechelst due in die Pluginverwaltung, „Plugins“ -> „Themeart Rabatt“ und klickst auf den „Neu„-Button. Wähle im Auswahlmenü den jeweiligen Kupon aus und speichere ihn ab – fertig!

Um Rabatte und Rabattstaffelungen anbieten zu können, müssen nach der Aktivierung des Plugins im Shop-Backend, sogenannte Kupons eingerichtet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.