Eigenen Javascript Code im Template einbinden

Lesezeit 2 min

In diesem Beispiel zeige ich, wie du im Template im Footer einen eigenen Javascript Code einbinden kannst.

Eine neue Footer-Vorlage anlegen

Falls du in deinem Child-Template noch keine Footer-Vorlage hast, ist es jetzt an der Zeit eine zu erstellen.

  1. Lege im Child-Template ein neues Verzeichnis „layout“ an.
  2. Erstelle im Verzeichnis eine neue Datei „_footer.tpl„.
  3. Öffne die erstelle Vorlage und füge diesen Code an:
{extends file="../../TEMPLATENAME/layout/footer.tpl"}

{block name="footer-js"}
    {* Hier kommt dein eigener JavaScript Code rein *}
    {$smarty.block.parent}
{/block}

Ersetze den Plarzhalter „TEMPLATENAME“ durch den Namen deines Templates, z.B. „Move“, „Flex“, „Flat“ etc.

Die Footer-Vorlage umbenennen

Nachdem du die Vorlage gespeichert hast, benenne diese jetzt um.
Aus „_footer.tpl“ wird jetzt „footer.tpl„.